x
x
DIE TAGE ALS STANDARD SETZEN, DIE _NICHT_ ANGEZEIGT WERDEN SOLLEN!

 

IMMOBILIE IM ALTER: Verkaufen oder vermieten? ...

von

Vor vielen Jahren haben Sie sich den Traum vom Eigenheim mit großem Garten und einem eigenen Zimmer für jedes Kind erfüllt. Damals passte die Immobilie perfekt zu ...

Wenn die Zeit knapp ist: Die Checkliste für den Notverkauf

von

Plötzliche Arbeitslosigkeit oder Scheidung. Wird in Notfällen nicht kurzfristig eine Lösung gefunden, kann eine Zwangsversteigerung drohen. Diese wirkt sich in der Regel negativ auf den Verkaufspreis aus. Deshalb finden ...

SCHEIDUNGSIMMOBILIE: wenn der neue Partner ...

von

Eine Scheidung ist keine angenehme und einfache Angelegenheit. Vor allem, wenn es eine gemeinsame Immobilie gibt. Das Ex-Paar ist sich oft uneinig, zerstritten oder misstraut sich gegenseitig. Wenn jetzt auch noch der neue Partner ...

Belohnung für Immobilien-Tippgeber

von

Freunde und Bekannte, Nachbarn und Verwandte oder Ihr Vermieter werden ihre Wohnung verkaufen. Empfehlen Sie Felix Immobilien als Vertrauensmakler und sichern Sie sich attraktive Tippgeberprämien mit Ihrem Immobilientipp.

Immobilien zum Wohnen und Leben

von

felix unterstützt Sie aktiv und persönlich bei der Suche nach dem passenden Eigenheim. Sie erhalten bequemen Zugang zu Immobilienangeboten geschulte Be...

Checkliste – Scheidungsimmobilie

von

Welche Möglichkeiten der Teilung gibt es und mit welchen Problemen müssen Sie rechnen? Um in dieser Situation den Überblick zu behalten, hilft Ihnen unsere Checkliste. In der Praxis gibt es bei jeder dieser ...

Preisanstieg bei Wohnimmobilien geringer

von

Trotz der Pandemie sind die Immobilienmärkte in vielen Lagen weiterhin angespannt. Jetzt gibt es erste Anzeichen dafür, dass sich die Situation auf dem Immobilienmarkt auflockert. Das geht aus einer Studie zur Entwicklung der Wohnimmobilienpreise hervor. In Österreich ...

DER RICHTIGE MAKLER: Billiger ist nicht gleich besser

von

Junge digitale Makler-Startups werben mit Dumpingpreisen. Dass es sich lohnt, stattdessen lieber auf lokale Qualitätsmakler zu setzen, zeigt der Blick in das Leistungsportfolio. Bei der Wahl des Maklers ...

Grundrissveränderung bei Immobilien – bessere Verkaufschancen?

von

Mit Grundrissveränderungen können Immobilien an die Bedürfnisse des Immobilienmarktes angepasst werden. Je nach Haushaltsgröße unterscheiden sich die Anforderungen, die an eine Wohnimmobilie gestellt werden ...


Wieviel ist meine Immobilie wert?

Finden Sie es heraus. Geben Sie die Randdaten und Informationen zu Ihrer Immobilie in den Wertermittler ein.
Unser Immobilienbewertungstool ist gratis und unverbindlich. Durch das Ausfüllen des Tools kommt kein Vertrag zustande.

Welche Art von Immobilie soll bewertet werden?
Wohnung
Haus

 

In 3 Schritten zur Immobilienbewertung


1. Eingabe der Daten
Geben Sie die Daten Ihrer Immobilie ein. Jede Angabe lässt das Ergebnis genauer werden.

2. Analyse der Immobilie
Auf Grundlage von aktuellen Marktwerten ermitteln wir den Wert Ihrer Immobilie. Bei Rückfragen kontaktieren wir Sie telefonisch.

3. Immobilienbewertung
Sie erhalten Ihre Immobilienbewertung per E-Mail. Auf Wunsch können Sie auch ein Angebot für Ihren Immobilienverkauf erhalten.